Von Musiksoldaten lernen

Michael Gottstein

Von Michael Gottstein

Fr, 21. April 2017

Laufenburg

Verbandsjugendorchester hat gemeinsamen Auftritt in Laufenburg mit Heeresmusikkorps Ulm.

LAUFENBURG/TODTMOOS. Für ein Jugendorchester ist es immer etwas Besonderes, mit einem Profiorchester spielen zu dürfen, vor allem dann, wenn dem Auftritt ein Workshop vorangeht. Das derzeit in Todtmoos probende Verbandsjugendorchester (VJO) des Blasmusikverbandes Hochrhein bekam am Donnerstag hohen Besuch vom Heeresmusikkorps Ulm, und am morgigen Samstag werden die beiden Orchester gemeinsam in der Laufenburger Rappensteinhalle auftreten.

Der Workshop war der erste Preis des Wettbewerbs "BW-Musix", bei dem sich das VJO 2015 in der Höchststufe unter insgesamt drei Auswahlorchestern durchgesetzt hatte. Die Jugendkapelle bereitet sich seit Montag unter Leitung ihres Dirigenten Julian Gibbons in der Wehratalhalle und der Schule von Todtmoos auf ihren Auftritt am Samstag vor. Während es bei den Gesamtproben um die Ensemblewirkung geht, teilten sich die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ