Leben braucht Liebe, Sterben auch

 Von unserer Mitarbeiterin Pia Grättinger

, & 160;Von unserer Mitarbeiterin Pia Grättinger

Di, 11. November 2008

Denzlingen

Die Gründerin der Denzlinger Hospizgruppe, Gisela Siegele, verabschiedet sich nach 18-jähriger Tätigkeit.

DENZLINGEN.  "Alles hat seine Zeit. Doch jetzt mit 80 Jahren möchte ich alles abgeben. Es ist gut, so wie es ist", verabschiedete sich am Samstag Gisela Siegele von der von ihr mitgegründeten Hospizgruppe Denzlingen nach 18-jähriger Tätigkeit. 1991 hatte sie eine Gruppe gegründet, die Angehörigen und alten Menschen im Angesicht des Todes helfen wollte. Sie stellte die Gruppenarbeit unter das Motto: "Leben braucht Liebe – und Sterben auch".

Gisela Siegele ist eine lebenslustige und agile Frau, die sich in diesem Alter eine freudige Lebendigkeit bewahrt hat. Die Hospizgruppe hatte zur Verabschiedung all die Personen eingeladen, die gemeinsam mit Gisela Siegele Hospizarbeit geleistet oder die großen Einfluss auf die Hospizarbeit gehabt hatten.
Gisela Siegele ist nicht nur Gründerin der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung