Lebensqualität deutlich verbessert

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 09. Januar 2020

Inzlingen

Inzlingen hilft Nepal: Nach dem Erdbeben wurden Häuser in Hewa aufgebaut und saniert, in Khokana entstand ein Kindergarten.

INZLINGEN (BZ). Freude beim Verein Nepal-Inzlingen: Seine beiden Projekte in Hewa und Khokana in Nepal haben sich dank großzügiger Spenden auch aus der Region sehr gut entwickelt. Die Reise von Mitgliedern im November 2019 habe deutlich gemacht, dass frühkindliche Förderung und Bildung die Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben sein können, teilt Klaus Bender vom Verein mit. Der Aufbau des Dorfes Hewa nach dem Erdbeben 2015 sei abgeschlossen und das Kindergartengebäude sei übergeben. Ein Lagebericht.

Der Verein Nepal-Inzlingen verschafft regelmäßig einen Überblick über seine Aktivität in Nepal. Die Kinder seien auf Hilfe angewiesen, betont Bender. Der Kindergarten in Khokana nahe von Kathmandu erfreue sich großer Beliebtheit. Der Verein Nepal-Inzlingen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung