Fünf Leichtverletzte

Leichtsinn löst Großbrand in Rickenbach aus

Wolfgang Adam, aktualisiert um 18.20 Uhr

Von Wolfgang Adam & aktualisiert um 18.20 Uhr

Di, 24. August 2010 um 16:45 Uhr

Hotzenwald

Eine siebenköpfige Familie aus dem Hotzenwald hat ihr gesamtes Hab und Gut verloren: Auch ein Großaufgebot an Rettungskräften konnte nicht verhindern, dass ihr Bauernhof bis auf die Grundmauern niederbrannte.

Alle Bewohner des Hauses im Rickenbacher Ortsteil Rüttehof blieben aber bis auf leichtere Verbrennungen und Rauchgasvergiftungen unversehrt. Die im Stall befindlichen Rinder konnten ins Freie gebracht werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 300.000 bis 500.000 Euro.
Die ersten Polizei-Ermittlungen ergaben, dass eine Brandstiftung oder ein technischer Defekt nicht als Ursache des am Dienstag gegen 13.30 Uhr ausgebrochenen Brandes in Frage kommen. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung