LEITARTIKEL: Die Flaute dauert länger

Jörg Buteweg

Von Jörg Buteweg

Di, 04. September 2001

Kommentare

Zur Zeit deutet nichts auf eine Wende in der Konjunktur hin



Optimismus ist eine wunderbare Eigenschaft. Riskante Entscheidungen beispielsweise fallen leichter, wenn man zuversichtlich in die Zukunft blickt. Aber Optimismus ist etwas anderes als ein Blick durch die rosarote Brille. Die lässt noch die tristeste Perspektive unrealistisch freundlich erscheinen und verleitet zu falschen Schlüssen. Einen Blick durch diese Brille hat offenbar Bundeswirtschaftsminister Müller getan. Sonst könnte er nicht ein Wirtschaftswachstum von 3,5 Prozent für das erste Halbjahr 2002 vorhersagen. Sein ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ