Feuerwehren retten ein Hotel

Im "Straub" gerät Zimmer in Brand

mgz, rys

Von Martin Ganz & Ralf Morys

Mo, 03. April 2017 um 14:41 Uhr

Lenzkirch

Brandmelder, ein sofortiger Notruf, das schnelle Eintreffen der Feuerwehren und deren rasches Eingreifen haben gestern Mittag im Gasthof Straub in Kappel, dafür gesorgt, dass ein Zimmerbrand im Hotel sich nicht auf das ganze Gebäude ausweiten und sich zum Vollbrand entwickeln konnte. Der Schaden wird auf bis zu 50 000 Euro geschätzt. D ie Ursache des Feuers ist noch nicht bekannt. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Lenzkirch und aus Titisee-Neustadt.

Die Rettungskräfte wurden um 11.24 zu einem Zimmerbrand im Hotel Straub in Kappel gerufen. Die Rauchmelder lösten in dem schmucken Gebäude an der Neustädter Straße den Alarm aus. Die Inhaberin des Hotels wurde so auf das Feuer in einem Personalzimmer im dritten Obergeschoss aufmerksam und verständigte sofort die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ