Leo Scherer triumphiert in Oberstaufen

Martin Siegmund

Von Martin Siegmund

Mi, 19. Februar 2020

Ski Alpin

Erster Saisonsieg im Slalom des deutschen Schülercups der Altersklasse U 14 / U16-Rennläufer Pirmin Burger Zehnter am Oberjoch.

OBERSTAUFEN (masi). Die letzten Schneereste zusammengekratzt hatten die Ausrichter des alpinen Rennwochenendes im Deutschen Schülercup, der höchsten deutschen Schülerrennklasse, auf der Piste im Allgäuer Wintersportort Oberstaufen. Die herausragenden Ergebnisse des Wochenendes gelangen dem aktuellen U14-Landesmeister im Slalom, Leo Scherer vom Skiteam Freiburg. Im Riesenslalom musste er sich nur dem oberbayerischen Topfahrer ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ