Lernen, wie man Häuser löscht

Niklas Westphal, Klasse 4 a,

Von Niklas Westphal, Klasse 4, , 8197;a &

Fr, 06. Juli 2012

Zisch-Texte

Bei der Jugendfeuerwehr.

Zisch-Reporter Niklas Westphal lernt in seiner Freizeit, wie man ein Feuer löscht. Er ist bei der Jugendfeuerwehr und hat viel Spaß dabei. Was er dort so alles machen muss, hat er in seinem Zisch-Bericht geschrieben.

Ich bin schon seit einem halben Jahr bei der Jugendfeuerwehr. Dort übt man zum Beispiel den Löschangriff. Wir lernen, wie man ein Haus löscht, wenn es brennt. Wenn wir älter sind, müssen wir das Haus selber mal löschen. Die Feuerwehr macht eine wichtige Arbeit, weil Menschenleben davon abhängen. Man hat bei der Feuerwehr natürlich auch Freizeit. Das heißt, wir gehen auch mal zusammen schwimmen, machen Ausflüge oder haben auch schon Fußball miteinander gespielt. Feuerwehr heißt nicht nur Anstrengung, sondern auch sehr viel Spaß.