Leserbriefe

Gesine Damm-Victor

Von Gesine Damm-Victor (Freiburg)

Mi, 18. November 2020

Leserbriefe Freiburg

DIETENBACH-BÄUME
Angenehme Kühle unter den Bäumen im Sommer
Diese Leserin reagiert auf den Leserbrief "Das ist Respektlosigkeit vor unserem Wald pur" von Wolfgang Kraft (BZ vom 9. Oktober). Ausgangspunkt ist jeweils die Berichterstattung über ein "Baumpaten-Treffen" von einer Aktion dietenbach-kritischer Initiativen, die im geplanten Baugebiet Bäume mit Kalkfarbe-Herzen bemalten und nummerierten (BZ vom 25. September).
Nicht die Baumpatenschaften und Kennzeichnung der Bäume im geplanten Baugebiet Dietenbach zur Rettung von etwa 3000 Bäumen sind Respektlosigkeit pur, sondern dieser Leserbrief, der sich auch selbst noch widerspricht.

Herrn Kraft, Mitglied der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (in der Nachfolge der Schutzgemeinschaft Freiburger Mooswald), liegt angeblich der Erhalt eines jeden Baumes sowie eine Waldethik am Herzen.

Wieso ist er dann für das Fällen von etwa vier Hektar Wald? Um lieber dafür Straßen und Grünflächenbäume im aufgeschütteten (ungefähr drei Meter hohen) Baugebiet zu pflanzen, die dann gar keinen Grundwasserkontakt haben? Ich glaube, er ist in diesem Wald noch nie gewesen, sonst hätte er die angenehme Kühle unter den Bäumen im Sommer genossen. Von Waldethik keine Spur.

Gesine Damm-Victor, Freiburg