Wenn der Selbstwert am Boden liegt

Nadine Zeller

Von Nadine Zeller

Mo, 04. April 2016

Liebe & Familie

Wer mit sich selbst ständig hart ins Gericht geht, leidet nicht selten an einer verzerrten Wahrnehmung /.

Zwei Frauen bewerben sich auf dieselbe Stelle. Es geht um die Leitung eines Teams. Die beiden nehmen an einem Assessment-Center teil und setzen sich gegen viele andere Konkurrenten durch. In der dritten Runde fliegen sie jedoch aus dem Bewerbungsverfahren. Die eine ärgert sich, gesteht sich aber ein, dass sie sich nur zwei Stunden auf das Gespräch vorbereitet hat. Die andere steckt die Niederlage nicht so leicht weg: Sie beschimpft sich, wirft sich vor, dass sie ihre Ziele nie erreichen wird und als Führungskraft nichts taugt.
Wie kommt es zu diesen unterschiedlichen Reaktionen? Wieso gehen manche Menschen so hart mit sich ins Gericht, während andere Rückschläge gelassener hinnehmen? Und das obwohl sie ähnliche Talente mitbringen. Es ist das Selbstwertgefühl, das entscheidet, ob wir den Daumen über uns selbst heben oder senken.
In der Psychologie unterscheidet man zwischen Selbstkonzept und Selbstwert. Ersteres ist die Summe aller Überzeugungen, die wir über uns selbst haben – unabhängig, schüchtern, offen, durchsetzungsfähig. Letzteres ist das Bewerten dieser charakteristischen Merkmale. Etwa so: "Es ist mir peinlich, dass ich so schüchtern bin." Dass Menschen ein unterschiedliches Selbstwertgefühl haben, erscheint natürlich. Doch ein geringes Selbstwertgefühl ist kein Schicksal. Man kann etwas dagegen tun. Das ist auch wichtig, denn werten Menschen sich permanent selbst ab, kann das sehr ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung