Sozialdemokratie

Lilly Blaudszun will die SPD wieder cool machen

Marius Buhl

Von Marius Buhl

Do, 12. Dezember 2019 um 10:42 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Lilly Blaudszun übersetzt die Sprache der Sozialdemokratie in die der 18-Jährigen. Die Parteigenossen sind ganz erpicht darauf, mit ihr Selfies zu machen. Wird die SPD so wieder cool?

Zwei Tage, nachdem die SPD-Basis Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken zu ihren neuen Parteivorsitzenden gewählt hatte, zwei Tage also, nachdem die Partei damit begonnen hatte, so schrieben es zumindest Teile der Hauptstadtpresse, "sich selbst abzuschaffen", passierte im politischen Berlin noch etwas Anderes, Kleineres. Eine Frau postete ein Selfie mit einem Mann.

Die Frau ist 18 Jahre alt, sie ist in der SPD seit drei Jahren. Sie hatte bei dieser Wahl, wie fast alle Jusos, für Walter-Borjans und Esken gestimmt. Ihr Name ist Lilly Blaudszun. Der Mann ist 61 Jahre alt, er ist Vizekanzler und wäre gerne selbst Parteivorsitzender geworden. Sein Name ist Olaf Scholz.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Wie gut, dass @geywitz für den stellvertretenden Parteivorsitz kandidiert! Wir brauchen eine starke Stimme für den Osten und Klara hat in der Vergangenheit bewiesen, dass sie diese Stimme sein kann. Meine Unterstützung hast du Ein Beitrag geteilt von Lilly Blaudszun (@lillarot) am Dez 2, 2019 um 8:03 PST

Blaudszun schreibt zum Foto: "Ich präsentiere: das süßeste Bild, das von Olaf Scholz existiert." Tatsächlich sieht Olaf Scholz darauf nicht aus wie ein Wahlverlierer und auch nicht so schmallippig und spröde wie sonst. Olaf Scholz lächelt wie ein gütiger Onkel, mit gemütlichen Lachfalten um die Augen.

Lilly Blaudszun will bei der SPD Karriere machen
Es ist ein Bild mit Botschaft: Wir halten zusammen, gerade jetzt, das soll es aussagen. Und es ist kein Wunder, dass diese Botschaft von Lilly Blaudszun stammt.

Sucht man eine Antwort auf die Frage, wer heute noch Karriere machen will in der SPD, ist Lilly Blaudszun diese Antwort. Sucht man eine Antwort auf die Frage, wer der Partei in diesen schweren Tagen Hoffnung macht: selbe Antwort.

...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ