BZ-Analyse

Lionel Messi ist nur noch für die Scheichs bezahlbar

René Kübler

Von René Kübler

Di, 10. August 2021 um 20:53 Uhr

Fussball

BZ-Plus Der Fußball-Superstar Lionel Messi muss den FC Barcelona verlassen – auch, weil er den Klub mit seinem Gehalt in Bedrängnis brachte. Dort spricht man aber auch von katastrophalem Management.

Zum Dasein als Superstar gehört es, dass man selbst öffentlich wenig sagt, dafür viel über einen geredet wird. Lionel Messi hat im Laufe seiner Karriere in erster Linie Taten sprechen lassen. Beim FC Barcelona hat der inzwischen 34-jährige Argentinier in 21 Jahren 35 Titel gesammelt, darunter vier Champions-League-Siege. Schon ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung