Der Bonvivant

Ludger Lütkehaus

Von Ludger Lütkehaus

Sa, 07. Mai 2011

Literatur

Zum 300. Geburtstag des schottischen Aufklärers und Religionskritikers David Hume.

Ziemlich wohlbeleibt, pausbäckig, mit sinnlich geschwungenem Mund über einem ausgeprägten Doppelkinn – so zeigen ihn die zeitgenössischen Porträts Allan Ramsays: David Hume, einen der Großen der Weltphilosophie. Heute vor dreihundert Jahren, am 7. Mai 1711, wurde er in Edinburgh geboren. Vergleicht man ihn mit einem Porträt seines Bewunderers und Kritikers Immanuel Kant, ist die Differenz unübersehbar. Hume wirkt in seiner "runden Harmonie" weitaus körperlicher als der fast magere Kant. Freilich: "sapere aude", "wage zu schmecken" – so die zumeist vergessene Bedeutung der Formel Kants aus seiner "Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung?" – ist bei beiden küchenethische Maxime.
Bei Hume, den lieblose Zeitgenossen als "alten fetten Philosophen" beschimpften, verdankt sich die Körperlichkeit nicht nur der Natur. Sie führt auf eine existentielle Krise zurück, die Hume in seinem autobiographischen "Letter to a Physician" detailliert beschrieben hat. 1729, im Alter von achtzehn Jahren, befällt den jungen Gelehrten, der sich unter dem doppelten Einfluss der rigorosen calvinistischen Moral und eines stoischen Tugendregiments im zwanghaften Streben nach moralischer Vollkommenheit und einer lebensfernen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung