Account/Login

Emmendingen

Das Deutsche Tagebucharchiv hat eine "Verborgene Chronik" herausgebracht

Heidi Ossenberg
  • So, 27. Juli 2014, 13:49 Uhr
    Kultur

     

BZ-Plus Hausfrauen, Ärzte, Ordensschwestern und Soldaten: Im ersten Band der "Verborgenen Chronik. 1914" kommen 37 Autorinnen und Autoren zu Wort – und liefern eine vielstimmige historische Erzählung.

Ein Kriegstagebuch  | Foto: Martin Gerten
Ein Kriegstagebuch Foto: Martin Gerten
"Selbst ich brauche wieder Gott und schäme mich, ihn in glücklichen Zeiten abgestritten zu haben. Man hört nichts von den Grenzen. Wären doch erst einmal alle Truppen hinaus. Es dauert noch reichlich lange, finde ich. Wenn es nur bald zum ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar