In der Lebenssackgasse

Wilhelm Hindemith

Von Wilhelm Hindemith

Fr, 14. November 2014

Literatur

"Zeitzeuge": Der bissige Roman der österreichischen Autorin Elfriede Hammerl gegen den Zeitgeist.

Dieter ist die Hauptfigur in Elfriede Hammerls Roman "Zeitzeuge." Er hat sich zweimal verwählt. Zwei Frauen nacheinander geheiratet, die wenig von ihm hielten. Beruflich hat er es zuerst zum Journalisten gebracht, nachdem er als Romanautor scheiterte. Danach wurde er Miteigentümer eines kleinen Verlages, der ihm jetzt zur Erzählzeit einige Probleme macht. Seine Kinder, Agnes, die Ärztin, und Nikolaus, der halbwüchsige Rebell, machen ihm statt Freude nur Vorwürfe, denn als Vater habe er keine gute Figur gemacht. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ