Planungen laufen

Kommt ein Demenzdorf nach Löffingen?

Martin Wunderle

Von Martin Wunderle

Do, 15. Juni 2017 um 12:57 Uhr

Löffingen

Löffingen will einer Dortmunder Investorin einen Standort für ein Demenzdorf möglich machen. Geplant ist eine Wohnanlage für 44 Senioren, die dort ein selbstbestimmtes Leben führen sollen.

Auch nachdem sich der Gemeinderat unter drei vorgestellten Konzepten für ein Hotel und Wohnungen auf dem ehemaligen Bauhofareal entschieden hat, will die Stadt Löffingen die Konzepte eines Demenzdorfs und einer Wohnbebauung ebenfalls verwirklichen.

Ein neuer Standort soll her
Dafür sei man gewillt, für die Investorin einen anderen Standort möglich zu machen, sagt Bürgermeister Tobias Link, der bereits ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ