Zentralklinikum

Lörrach sieht sich beim Klinikstandort vorne

Willi Adam

Von Willi Adam

Mo, 02. Januar 2017 um 17:38 Uhr

Lörrach

Die Stadt Lörrach geht optimistisch in die entscheidende Phase der Standortsuche für das neue Zentralklinikum. Für Oberbürgermeister Jörg Lutz gibt es viele gute Gründe.

Die gute Erreichbarkeit, die Nähe zum Gesundheitsstandort Basel, die Stellung als Oberzentrum und die Tatsache, dass Lörrach bereits jetzt als großer Klinikstandort etabliert ist – all das sind für den OB gute Gründe. "Wir haben unheimlich viele gute Argumente", fasste Oberbürgermeister Jörg Lutz die Situation zum Jahreswechsel zusammen.
Trinkwasser macht keine Probleme
Ein alles entscheidendes Kriterium könnte jedoch der Trinkwasserschutz werden.
"Lörrach hat dieses Problem gelöst", stellt Oberbürgermeister Jörg Lutz zufrieden fest. Das Lörracher ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung