Minidramen, Minikomödien

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 13. Mai 2015

Lörrach

Ein besonderes Konzert mit Hugo Wolffs vollständigem "Italienischem Liederbuch".

LÖRRACH. "Ihr seid die Allerschönste weit und breit", himmelt der Verehrer seine Angebetete an und preist ihre Schönheit, die jeden Dom überstrahle. Solche Liebesschwärmerei findet sich ebenso in Hugo Wolfs "Italienischem Liederbuch" wie kapriziöse Spott- und Streitgesänge und Klagen über Liebeskummer. Bei einem besonderen Liedernachmittag im Dreiländermuseum in Lörrach kamen die zahlreichen Konzertbesucher in den sehr seltenen Genuss, Wolfs kompletten Liederzyklus zu hören, der 46 Lieder umfasst.

Es war also ein künstlerisch ambitioniertes Unterfangen, das der Bariton Thomas Weinhappel und die Sopranistin Heidi Manser zusammen mit ihrem Klavierbegleiter Istvan Bonyhadi wagten. Die beiden Sänger aus Wien und ihr Pianist erwiesen sich als vorzügliche Interpreten für diese Liedminiaturen, die von der seligen Verliebtheit und Tändelei über das zänkische Geplänkel bis zum melancholischen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ