Einbruchsversuch

Unbekannte versuchen die Scheibe eines Juweliergeschäfts in Lörrach einzuschlagen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 10. August 2020 um 14:15 Uhr

Lörrach

Mit einem stumpfen Gegenstand hatten Unbekannte mehrfach auf die Scheibe eingeschlagen. Sie bekam zwar Risse, hielt aber stand. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Vermutlich in der Nacht zum Samstag, 8. August, haben Unbekannte versucht, die Scheibe zu einem Juweliergeschäft und Pfandleihhaus in Lörrach einzuschlagen, teilte das Polizeipräsidium Freiburg am Montag mit. Dies scheiterte jedoch, die Scheibe hielt stand.

Mehrere Male hatten dies die unbekannten Täter mit einem stumpfen Gegenstand versucht. Als Tatwerkzeug kommt beispielsweise ein Hammer oder auch ein Stein in Betracht. Der Schaden an der Scheibe liegt bei mehreren tausend Euro. Wer Verdächtiges in der Tumringer Straße in der Nacht zum Samstag beobachtet hat, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Lörrach, 07621/176-0) zu melden.