Gourmet-Festival Hochschwarzwald in Marbella

Tourismuswerbung mit Messer und Gabel

Christa Maier

Von Christa Maier

Fr, 19. April 2013

Titisee-Neustadt

Spitzenköche aus dem Hochschwarzwald werben beim Gourmet-Festival Hochschwarzwald in Marbella für Urlaub rund um Titisee, Schluchsee und Feldberg.

HOCHSCHWARZWALD / MARBELLA. Den ständig wachsenden Ansprüchen der Gäste kommt die Hochschwarzwald Tourismus GmbH (HTG) auch mit außergewöhnlichen Veranstaltungen nach. Das Gourmet-Festival Hochschwarzwald in Marbella ist eines dieser besonderen Events, mit denen sich die Ferienregion eine dauerhafte Bleibe in den Köpfen und Gaumen der Teilnehmer sichern möchte.

Doch bis es soweit war, gab es einiges vorzubereiten, zu organisieren, zu koordinieren und manchmal auch zu improvisieren, wenn beispielsweise Zutaten oder Küchengeräte fehlten. "Am hinderlichsten waren die Sprachprobleme", sagt Bernhard König, Küchenchef im Parkhotel Adler in Hinterzarten, der zusammen mit zwei weiteren Gourmetköchen aus dem Hochschwarzwald, Markus Heger (Hotel Flora in Schluchsee) und Thomas Sauter (Hotel Bären in Titisee), mehrere ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ