Sportler in der Corona-Krise

Lukas Schäfer vom USC Freiburg sehnt sich nach Dreierwürfen

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Mo, 11. Mai 2020 um 20:00 Uhr

Basketball

BZ-Plus Der Wirtschaftsinformatikstudent Lukas Schäfer, der zuletzt erfolgreichste Punktesammler des Basketball-Regionalligisten USC Freiburg, ersetzt den arg vermissten Sport mit Lektüren

Der Kampf gegen die Covid-19-Pandemie schränkt den Alltag in Südbaden weiterhin ein. Auch Sportler müssen ihr Leben neu ausrichten. Georg Gulde hat den Basketball-Regionalligaspieler Lukas Schäfer vom USC Freiburg zur Mittagszeit telefonisch zu seiner aktuellen Lebenswirklichkeit befragt. Der 25-jährige Emmendinger kam vor vier Jahren zum USC. Der Sohn einer Deutschen und eines Ghanaers wohnt in Offenburg und studiert dort an der Hochschule Wirtschaftsinformatik im sechsten Semester.

Was gibt’s zum Mittag? Etwas leichtes: Reis, Gemüse und Hähnchen.

Gibt es etwas, das Sie in diesen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ