SC Freiburg

Wie es dem Freiburger Mohamed Dräger bei Olympiakos Piräus geht

David Weigend

Von David Weigend

Mi, 06. Januar 2021 um 17:41 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Eigentlich wollte Mohamed Dräger Freiburg nie verlassen. Seit September spielt der ehemalige SC-Profi in Griechenland. Was ist für ihn die größte Umstellung? Welche Ziele setzt er sich?

Im Januar 2020 hat Mo Dräger nicht damit gerechnet, dass es für ihn ein besonderes Jahr werden würde. Der 24-jährige Freiburger war damals vom Sportclub an den SC Paderborn ausgeliehen. Mit den Ostwestfalen stemmte er sich in der Bundesliga gegen den Abstieg. Die Mission scheiterte. Dräger kehrte zurück nach Südbaden, bezog mit den SC-Profis Quartier im Trainingslager in Schruns. Doch dann wurde im September Drägers Wechsel vom SC Freiburg zum griechischen Rekordmeister Olympiakos Piräus verkündet. Der Transfer ging binnen zwei Tagen über die Bühne. Die Nachricht überraschte nicht nur Fans. "Grundsätzlich wollte ich Freiburg nie verlassen. Mit dieser Einstellung bin ich aus Paderborn zurückgekehrt", erzählt Dräger Ende ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung