"Man kann hier täglich Neues entdecken"

Monika Korak

Von Monika Korak

Mi, 19. August 2015

Ortenaukreis

LAND UND LEUTE: Die aus Lahr stammende Angelika Hertenstein ist als Rangerin im neuen Nationalpark Schwarzwald tätig.

ORTENAU. Sie ist täglich im Wald unterwegs, führt Besucher über den Lotharpfad, informiert Wanderer über die besonders sensiblen Schutzgebiete. Nach eigener Überzeugung hat sie den "schönsten Arbeitsplatz gefunden, den man sich vorstellen kann": Angelika Hertenstein (56) stammt aus Lahr und ist Rangerin im Nationalpark Schwarzwald.
Ranger kommen aus den unterschiedlichsten Berufen und Fachbereichen, etwa aus der Forstwirtschaft oder Biologie. Angelika Hertensteins Weg ist dennoch ungewöhnlich. 37 Jahre arbeitete sie mit Spaß als Arzthelferin, hatte aber ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung