Account/Login

Natur

Manche Störche bleiben im Winter im Breisgau, der Mäuse wegen

  • So, 19. Dezember 2021, 19:55 Uhr
    Gundelfingen

     

BZ-Plus Eine ganze Reihe von Störchen, die im Sommer in Kirchzarten und Gundelfingen nisteten, sind noch da. Ihre Denzlinger Artgenossen dagegen haben sich gen Süden aufgemacht.

Störche auf dem Kirchendach in Kirchza...mperaturen machen ihnen oft wenig aus.  | Foto: Wolf-Wilhelm Adam
Störche auf dem Kirchendach in Kirchzarten – winterliche Temperaturen machen ihnen oft wenig aus. Foto: Wolf-Wilhelm Adam
Alljährlich zum Sommerende brechen Störche hierzulande zu einer langen Reise in den Süden auf – zumindest die meisten. Unter den Altstörchen haben in den vergangenen Jahren aber einige Storchenpaare den Breisgau als Winterquartier für sich entdeckt.
Die Jungstörche ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar