Auf die "Scherben" folgt der Denkzettel in der Urne

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Do, 11. Februar 2010

March

Marcher Feuerwehrkommandant und sein Stellvertreter mit etlichen Gegenstimmen wieder gewählt / Kremp verteidigt Kurs.

MARCH (schö). Mit einem symbolischen Glockenschlag auf der Glocke der Einheit eröffnete Kommandant Dieter Kremp die Jahreshauptversammlung der Marcher Feuerwehr. Später wurde er trotz 17 Gegenstimmen in seinem Amt bestätigt, offen vorgetragene Kritik an seinem Kurs der Zusammenlegung der Abteilungen gab es aber keine.

"Es war mir klar, dass es keine einstimmige Wahl sein wird. Dafür hat es in der Vergangenheit zu viele Scherben gegeben", betonte Kommandant Kremp in seinem Schlusswort nach der Jahreshauptversammlung, zu der rund 100 Feuerwehrleute und Gäste in die Buchheimer Festhalle gekommen waren. "Ich vertrete aber klar meine Meinung, und sage was für mich der beste Weg für die Marcher Feuerwehr ist. Und da bedaure ich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ