Das Gärtnerhaus wird zum Pfarrhaus

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Di, 28. Juni 2011

March

Der Hugstetter Englische Garten und eine Kapelle bei Ebringen waren Drehorte für eine Filmkomödie von und mit Florian David Fitz.

MARCH-HUGSTETTEN/EBRINGEN. Deutsche Filmstars gaben sich in den letzten Wochen ein Stelldichein im Breisgau. Die Berghauser Kapelle bei Ebringen und das Gärtnerhaus im Englischen Garten beim Hugstetter Schloss waren Drehorte für die Filmkomödie "Jesus loves me", die Florian David Fitz nach dem Roman "Jesus liebt mich" (2008) von David Safier dreht.

An der Berghauser Kapelle wurde der Anfang des Films gedreht: die Hochzeit von Marie und Sven, die von Jessica Schwarz und Marc Ben Puch gespielt wurde. Das Gärtnerhaus im Hugstetter Englischen Garten fungierte als Pfarrhaus. Hier wurden Szenen mit Henry Hübchen und Hannelore Elsner gedreht. Denn hier ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung