Disch soll Kindergartenanbau planen

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mi, 05. April 2017

March

Marchs Gemeinderat entscheidet sich für Planungsauftrag an Freiburger Architekten / Bis September soll Anbau für Kleinkinder stehen.

MARCH. Der Freiburger Architekt Rolf Disch soll die Erweiterung des Kindergartens Neuershausen planen. Diesen Beschluss fasste der Gemeinderat am Montagabend nach längerer Beratung. Hier hatte Disch seinen Entwurf vorgestellt. Auf Vorschlag aus dem Gemeinderat stellte auch der Marcher Architekt und Gemeinderat Andreas Steiert einen Entwurf vor. Darüber wurde geheim abgestimmt. Zehn Stimmen sprachen sich für eine Beauftragung Dischs aus, acht für Steiert.

Rolf Dischs Entwurf
Es war ein Vorschlag der Grünen gewesen, von dem für Solararchitektur bekannten Freiburger Architekten Rolf Disch eine Planungsstudie anzufordern. Disch hatte auch einst den vor rund 40 Jahren erbauten Kindergarten geplant. Disch plant jetzt einen einstöckigen Anbau mit über 250 Quadratmetern ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung