Es eilt beim Neubau für die Feuerwehr

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mi, 06. Juli 2011

March

Für die Planung eines Marcher Feuerwehrhauses soll bald die Kostenrechnung kommen / Spatenstich soll Anfang September sein.

MARCH. Nach längerer Debatte hat der Marcher Gemeinderat dem Stand der Planungen für den Bau eines zentralen Feuerwehrhauses zugestimmt, auch ohne dass schon eine detaillierte Kostenberechnung vorliegt. Damit können die Gemeinde und das Herbolzheimer Architekturbüro Hess &Volk das Baugesuch vorbereiten. Spätestens Mitte September sollen die Bauarbeiten starten.

Der Zeitdruck stieß einigen Gemeinderäten sauer auf. Andreas Steiert (UBM) vermisste eine ausgearbeitete Entwässer-ungsplanung und sah auch noch Bedarf für statische Arbeiten, wenn – wie von ihm angeregt – im Obergeschoss zusätzliche Lichteinlässe im Flachdach angebracht werden sollen. Peter Meisel (CDU) vermisste eine "tagesaktuelle Kostenberechnung". Er und andere Räte wollten finanziell auf der sicheren Seite der vorgegebenen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ