Früher Kontakt zur Berufswelt

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Di, 19. Oktober 2010

March

Marcher Werkrealschule schließt Kooperationsvertrag mit Wirtschaftskreis / Schon 40 Firmen sagen Partnerschaft zu.

MARCH. Der Marcher Wirtschaftskreis und die Werkrealschule March haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um Schüler frühzeitig mit dem Berufsleben vertraut zu machen. Rund 40 Marcher Firmen und Freiberufler stellen sich dabei als Partnerbetriebe zur Verfügung. Am Freitagabend wurde die Kooperation beim 14. Marcher Wirtschaftsforum mit einem Festakt in der unmittelbar neben der Schule liegenden Buchheimer Festhalle gefeiert.

Eine gute Schule und ein breit gefächertes Gewerbe sind Standortfaktoren, die für eine Gemeinde unverzichtbar sind, will sie auch als Wohnort attraktiv bleiben. Die vor knapp vier Jahren gestartete Zukunftswerkstatt March machte dieses Thema zu einem ihrer Schwerpunkte und das zu einem Zeitpunkt, als die neue WerkreaIschule noch gar nicht geboren war. Als dieses bildungspolitische Modell auf den Weg gebracht wurde, hatte man in March schon erste Ansätze für eine engere Verbindung von ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ