March tritt bei der Holzernte kürzer

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mo, 13. Dezember 2010

March

Der Bestandsaufbau hat jetzt Vorrang / Die Folgen der großen Orkane sind noch nicht verdaut.

MARCH (fri). Obwohl die Holzpreise seit 2009 angezogen haben, wird im Gemeindewald der March im begonnenen Forstwirtschaftsjahr 2011 wie schon in den vorangegangenen Jahren nur eine mäßige Holzernte eingeplant. Sie liegt klar unter dem durchschnittlichen jährlichen Plansoll von 1600 Festmetern. "Der Bestandsaufbau hat weiter Vorrang", erklärte der Leiter des für March zuständigen Forstbezirks Staufen, Herbert ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ