Rat wünscht sich mehr Information

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Do, 20. Oktober 2011

March

Diskussion bei Auftragsvergabe für das neue Marcher Gerätehaus.

MARCH. Bei einer Gegenstimme vergab der Marcher Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung die Rohbauarbeiten für das neue Feuerwehrhaus an die Firma Wacker-Bau aus Offenburg. In der vorangegangenen Diskussion bemängelten zahlreiche Ratsmitglieder, dass das Gremium nur unzureichend informiert sei und kritisierten die Eile bei der Bauvergabe.

Von 13 in einer beschränkten Ausschreibung angeschriebenen Firmen hätten nur drei ein Angebot abgegeben, erläuterte Sachbearbeiter Thorsten Gut vom beauftragten Architekturbüro Hess & Volk. Vier weitere hätten sich entschuldigt und erklärt, dass sie längerfristig ausgelastet ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung