Zwischen Untergang und Neubeginn

Barbara Schmidt

Von Barbara Schmidt

Do, 29. Oktober 2009

March

Musikverein Hugstetten, Gemischter Chor und Gäste geben unter dem Titel "Kulturen im Wandel der Zeit" beeindruckendes Konzert.

MARCH-HUGSTETTEN. Die achten Marcher Kulturtage erlebten an ihrem Abschlusswochenende noch einmal einen Höhepunkt: Der Musikverein Hugstetten präsentierte einen eindrucksvollen Konzertabend auf musikalisch hohem Niveau, gespickt mit Solisten und überraschenden Effekten. Auch der Gemischte Chor Hugstetten und Grundschulkinder wirkten mit. Die Hugstetter Feuerwehr bewirtete.

Bis kurz vor Mitternacht dauerte die musikalische Reise durch die "Kulturen im Wandel der Zeit", so das Motto des Konzerts, passend zum Thema der Kulturtage "Du liebe Zeit". Der musikalische Leiter Frieder Stoll hatte das Konzertprogramm seit gut einem Jahr vorbereitet. Seine Kapelle hatte zuletzt zweimal wöchentlich und zusätzlich an einem Probenwochenende geübt. Das Ergebnis waren regelrechte Inszenierungen, wie beim letzten Stück "Iliad – Im zehnten Jahr des trojanischen Krieges" von Robert W. Smith.

Es erzählte den Fall der Stadt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ