"Marseillaise" von Balbastre

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 11. Juli 2020

St. Blasien

Domkonzerte: Bernhard Marx.

. Nach dem Auftakt der diesjährigen Internationalen Domkonzerte (7. Juli bis 25. August) mit Domorganistin Eiko Maria Yoshimura spielt nun am französischen Nationalfeiertag, kommenden Dienstag, 14. Juli, Bernhard Marx (Freiburg), der künstlerische Leiter der Domkonzerte, "Variationen über die Marseillaise" von Claude Balbastre. Außerdem sind von ihm zu hören von Johann Sebastian Bach die "Sinfonia" aus der Ratswahlkantate sowie die "Triosonate Nr. 5 in C-Dur". Zu Ehren der diesjährigen Musiker-Jubilare erklingen dann noch zwei Flötenuhrstücke von Ludwig van Beethoven (zu dessen 250. Geburtstag) und die gesamte III. Orgelsymphonie des einstigen Titular-Organisten von Notre Dame in Paris, Louis Vierne (zum 150. Geburtstag).

Info: Wegen Corona-Beschränkungen finden zwei Konzerte statt: Um 17.15 und 20.15 Uhr. Werkeinführung jeweils eine Viertelstunde früher, 17 und 20 Uhr. Eintritt: 16 Euro (maximal gibt es 99 Karten pro Konzert), ermäßigte Karten (11 Euro) für Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte. Vorverkauf: Tourist-Information, Am Kurgarten 1–3, Tel. 07652/12068550 oder unter http://www.bz-ticket.de Die Tageskasse hat 45 Minuten vor Konzertbeginn geöffnet.