Ex-Profi des SC Freiburg

Max Kruse träumt mit den deutschen Olympia-Fußballern von der Goldmedaille

Frank Hellmann

Von Frank Hellmann

Do, 15. Juli 2021 um 19:51 Uhr

Olympische Spiele

BZ-Plus Einige deutsche Fußballer haben abgesagt. Max Kruse kann das nicht verstehen. Der Ex-Spieler vom SC Freiburg brennt darauf, bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio für Deutschland Fußball zu spielen.

Max Kruse hat selbst ein bisschen schmunzeln müssen, ob die Bekleidung mit dem Bundesadler bei ihm noch sitzt. Nach sechs Jahren Abstinenz vom deutschen Nationalteam habe sich einiges geändert. "M passt mir nicht mehr, ich müsste eigentlich L tragen", scherzte der Anführer der deutschen Olympiafußballer. Spaß beiseite: "Es ist natürlich ein geiles Gefühl, wieder dabei zu sein."
Der mit 33 Jahren mit Abstand älteste Akteur soll in den Gruppenspielen gegen Brasilien (22. Juli/13.30 Uhr ARD), Saudi-Arabien (25. Juli/13.30 Uhr/ZDF) und Elfenbeinküste (28. Juli/10 Uhr/ZDF) vorangehen, um eine olympische Erfolgsgeschichte wie 2016 zu orchestrieren, als sich Deutschland erst im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung