Mediziner warnt vor Omikron

Andreas Gerber

Von Andreas Gerber

Mi, 29. Dezember 2021

Kreis Waldshut

Pandemiebeauftragter Olaf Boettcher appelliert an Ungeimpfte.

. Das Impftempo im Landkreis Waldshut im Dezember war rasant. Annähernd 30 000 Menschen wurden geimpft. Das ist Rekord im Coronajahr 2021. Allerdings trübt ein Wermutstropfen diese Bilanz: Denn nur knapp 2000 davon waren Erstimpfungen. Das erscheint bei einer Impfquote im Landkreis von 65 Prozent doch ernüchternd.

Nicht zuletzt deshalb machen sich Landrat Martin Kistler und der Pandemiebeauftragte Olaf Boettcher Sorgen. Der Laufenburger Mediziner Boettcher, der von Beginn an die Impfstrategie des Landkreises Waldshut koordiniert, ruft deshalb dringend alle Ungeimpften auf, sich gegen Covid-19 immunisieren zu lassen. Gleichzeitig seien auch weiterhin die Boosterimpfungen immens ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung