"Mehr als ein Hobby"

Lisa Blitz

Von Lisa Blitz

Do, 14. Juli 2016

Sölden

BZ-INTERVIEW:Carolin Lemke und Robin Ennulat zu Pfadfindern.

SÖLDEN. Bis vor kurzem gab es noch keine Pfadfindergruppe in Sölden. Carolin Lemke und Robin Ennulat vom Stamm der Raben des Bunds der Pfadfinderinnen und Pfadfinder haben dort nun eine Gruppe gegründet. Sie erzählten Lisa Blitz von ihren Plänen und was das Besondere am Pfadfindertum ist.

BZ: Wie kam die Idee zustande, in Sölden eine Pfadfindergruppe zu gründen?

Ennulat: Eine Mutter hat uns darauf hingewiesen, dass es noch keine Pfadfindergruppe in Sölden gibt, aber interessierte Kinder. Wir dachten, dass es eine gute Gelegenheit ist, dort eine Meute, eine Gruppe für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren, zu eröffnen.

BZ: ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ