Mehr Fernsehzuschauer am Corona-Silvesterabend

dpa

Von dpa

Sa, 02. Januar 2021

Computer & Medien

Den letzten Abend des Jahres haben diesmal deutlich mehr Menschen vor dem Fernseher verbracht als sonst. Waren es in den letzten Jahren jeweils um die 22 Millionen, die Silvester zwischen 20 Uhr abends und 1 Uhr nachts vor dem Fernseher saßen, waren es zum Jahreswechsel 2020/21 rund 26,3 Millionen, wie die AGF Videoforschung GmbH in Frankfurt am Main an Neujahr der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Im Vergleich zu 2019 schalteten fast vier Millionen mehr ein. Die Vorsitzende der AGF-Geschäftsführung, Kerstin Niederauer-Kopf, sagte am Neujahrsmorgen: "Corona hinterlässt auch an Silvester deutliche Spuren."

"