Düstere Szenarien

Meine Meinung: Deshalb sind Dystopie-Filme gerade jetzt noch schöner zu schauen

Carolin Johannsen

Von Carolin Johannsen

Fr, 05. Februar 2021 um 11:44 Uhr

Small Talk (fudder) Small Talk

Wir befinden uns in einer düsteren und schwierigen Zeit – aber es kann alles auch noch viel schlimmer kommen! So sieht man es zum Beispiel in "Dystopie-Filmen" inklusive Endzeitvisionen. Warum es gut tut, etwas zu schauen?

Wie schlimm kann es werden? Wie wird die Menschheit aussterben? Welcher Weltuntergang steht uns bevor? Dystopien malen die Zukunft in den dunkelsten Farben und düstersten Szenarien. Und obwohl diese Endzeitvisionen oft beängstigend sind, macht es gerade in Zeiten der Pandemie auch Spaß, Apokalypsenfilme zu schauen, findet fudder-Autorin Carolin Johannsen.
Das Schlechte, das Negative, das ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung