Kommentar

Geretteter Junge in Aleppo: Hinschauen ist Pflicht

Thomas Fricker

Von Thomas Fricker

Fr, 19. August 2016 um 09:48 Uhr

Kommentare

Er heißt Omran und ist nach Angaben syrischer Oppositioneller nach einem Luftangriff auf Aleppo aus Trümmern geborgen worden. Sein Video geht um die Welt. Darf man solche Bilder zeigen?

Ein Junge, das Gesicht nach unten im Sand, umspült von der Brandung – das war Aylan. Das Bild des ertrunkenen Kindes ging vor fast genau einem Jahr um die Welt. Es war ein Symbol für das Leid Unschuldiger auf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ