Leitartikel

SPD im Zwiespalt - wieder einmal

Karl-Heinz Fesenmeier

Von Karl-Heinz Fesenmeier

Do, 10. Dezember 2015

Kommentare

Die SPD will die Willkommenspartei guthin sein. Die Debatte um Flüchtlinge dominieren zunehmend ihre Realpolitiker. Karl-Heinz Fesenmeier beleuchtet die Lage der SPD vor ihrem Parteitag.

Längst vergessen und verlassen sind die Schlachtfelder, auf denen die SPD noch vor zwei Jahren um den Einzug in die Große Koalition gerungen hatte. Mindestlohn, Rente mit 63, Frauenquote wurden von Themen abgelöst, die von ganz anderer Dimension sind. Allen voran die Flüchtlingsfrage. Der Zuzug Hunderttausender Menschen stellt die Politik von der Bundesregierung bis hin zum Ortschaftsrat vor gewaltige Herausforderungen. Insofern ist es ein guter Zeitpunkt für CDU und SPD, jetzt ihre Parteitage abzuhalten, auf denen sie den bisherigen Kurs hinterfragen und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung