milchbauern

Die Futterkosten sind explosionsartig gestiegen

Dipl.-Ing agr. Renate Walter, Disselhof, zurzeit St. Peter

Von Dipl.-Ing agr. Renate Walter, Disselhof & zurzeit St. Peter

Sa, 16. August 2008

Leserbriefe

Theo Müller sieht die Rettung der Milchbauern in der Kostensenkung. Dies ist aber im Moment nicht möglich, denn es sind die Futterkosten und nicht die Kosten für Stall oder Tierarzt, die uns Bauern in die Knie zwingen. Die Futterkosten sind durch die gestiegenen Energiekosten sowie ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ