Menschen im Hotel

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Mo, 30. Dezember 2019

Theater

Ein "Don Giovanni" mit Thriller-Qualitäten: Floris Visser inszeniert, Johannes Willig dirigiert Mozarts Oper in Karlsruhe.

Hotels sind Durchgangsstationen. In ihnen liegen Öffentlichkeit und Intimität, Komödie und Tragödie nur eine Handbreit voneinander entfernt. "Glückseligkeiten und Katastrophen wohnen Wand an Wand", schreibt Vicki Baum in ihrem Bestseller "Menschen im Hotel" (1929).
Was ist das Glück, was die Katastrophe für Don Giovanni? Floris Visser deutet es gleich vor der ersten Szene seiner Karlsruher Neuinszenierung von Mozarts Oper an: im Grunde dasselbe. Don Giovanni kniet, den nackten, geschundenen Oberkörper dem Publikum zugewandt, vor seinem Hotelbett, in dem zwei sehr offenherzige Damen ruhen, und geißelt sich mit einer Peitsche. Oder lässt sich im Laufe des Abends auch immer mal wieder geißeln. Über dem Bett ein großes weißes Kreuz, an der Wand eine Strichliste. Man darf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung