MENSCHEN

dpa

Von dpa

Mi, 13. November 2019

Panorama

Will gelassen altern

Mareile Höppner (42), TV-Moderatorin ("Brisant"), sieht dem Altern nach eigenen Angaben entspannt entgegen. "So sehr man versucht, dem Alter in den Hintern zu treten, es kommt ja doch", sagte die 42-Jährige dem Magazin Bunte Gesundheit. Schon als Teenager habe sie sich von der Idee verabschiedet, Schönheitsidealen hinterher zu laufen. "Meine Haare haben nie gefunkelt und irgendein Mädchen hatte immer größere Brüste", sagte Höppner. "Dafür war ich lauter, witziger und frecher."

Uni-Diplom mit neun

Laurent Simons (9), Student, steht kurz vor seinem Uni-Abschluss – mit neun Jahren. Der Junge, der in Belgien und den Niederlanden aufwuchs, studiert das Fach Elektrotechnik an der renommierten TU Eindhoven in den Niederlanden. Schon die Schulzeit hatte der hochbegabte Junge mit einem IQ von 145 im Rekordtempo durchlaufen. Im Sommer 2018 hatte er sein Abitur in der Tasche. Genie oder Wunderkind wird Laurent genannt. Medien vergleichen ihn schon jetzt mit dem Astrophysiker Stephen Hawking und dem Nobelpreisträger Albert Einstein. "Ach, ist mir egal", sagt er. "Aber nicht, wenn deine Freunde sagen, dass du superklug bist", sagt seine Mutter Lydia Simons. "Dann bist du auch stolz." Da grinst Laurent verschmitzt.