Autor galt als Arbeitsverweigerer

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Do, 20. Juli 2017

Merdingen

BZ-SERIE: Der Merdinger Andreas Kirchgäßner ist glücklich darüber, dass er seit einigen Jahren vom Schreiben leben kann.

MERDINGEN. In seinem neuen Jugendroman "Traum-Pass" greift Autor Andreas Kirchgäßner aus Merdingen ein hochaktuelles Thema auf. Akono, ein nigerianisches Fußballtalent, wird von einem zwielichtigen Fußballscout nach Europa gelockt, jedoch kaum dass er dort Fuß gefasst hat, wieder abgeschoben. Erneut macht er sich auf den gefährlichen Weg nach Deutschland, über Videos ist er mit seinen neuen Freunden verbunden. In manchen Schulen wird das Buch bereits als Klassenlektüre eingesetzt.

Auch Kirchgäßners erstes Jugendbuch "Anazarah", das soeben in dritter Auflage erschienen ist, spielt in Afrika, nämlich in der südmarokkanischen Wüste. Der Autor hat selbst schon mehrere Reisen nach Afrika unternommen, vieles von dem, was er in seinen Büchern verarbeitet, hat er selbst gesehen, erlebt oder er hat mit Augenzeugen gesprochen. "Ich habe den Fluchtweg von Akono von Nigeria über den Niger, wo er in Uranminen schuftete, zur Grenze nach Algerien selbst abgefahren und weiß, welchen Gefahren und welcher Gewalt die Flüchtlinge ausgesetzt sind. Natürlich habe ich auch viel recherchiert und mit Geflüchteten hier gesprochen", sagt er. Obwohl das Buch "Traum-Pass" nichts beschönige, erhalte er immer wieder begeisterte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ