Account/Login

Merzhausen: Durchfahrt verboten

Tanja Bury
  • Di, 18. April 2006
    Wittnau

     

Gemeinde wehrt sich dagegen, dass Lastwagen über den Bächelhurst zum Freiburger Neubaugebiet "Kapellenweg" fahren.

MERZHAUSEN. "Die Abwicklung des Baustellenverkehrs aus dem Freiburger Kapellenweg über Merzhauser Straßen werden wir nicht dulden" – die Meinung von Merzhausens Bürgermeister Eugen Isaak ist klar. Mit der Erschließung von neuen Bauplätzen am Freiburger Kapellenweg rollte auch schweres Gerät durch die Merzhauser Becherwaldstraße und den Bächelhurst – sehr zum Verdruss der Anwohner und der Gemeindeverwaltung.

Bürgermeister Eugen Isaak wurde von Bürgern darüber informiert, dass sich Tieflader erst durch den Bächelhurst und dann über das Gebiet des Staatlichen Weinbauinstituts ihren Weg zum Freiburger Kapellenweg gesucht hätten. "Ich bin sofort rausgefahren ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar