Merzhausener möchte Bürgerbus einrichten

Nikola Vogt

Von Nikola Vogt

Sa, 23. Dezember 2017

Merzhausen

Nach dem Wegfall der VAG-Buslinie 12 wird über Ersatzmöglichkeiten nachgedacht / Gemeinde steht Idee positiv gegenüber.

MERZHAUSEN. In Merzhausen gibt es die Idee, einen Bürgerbus einzuführen. Auslöser ist der Wegfall der VAG-Buslinie 12, wodurch seit 10. Dezember weniger Fahrten zwischen Freiburg und Merzhausen angeboten werden. Hinter der Idee eines Bürgerbusses steht Steffen Bitter. Er ist als beratendes Mitglied des Technischen Ausschusses aktiv, hat sich bereits vor zehn Jahren für eine Carsharing-Station in Merzhausen eingesetzt und ist auch beruflich mit dem Thema Verkehrsplanung befasst, wie er erzählt.

"Mit der Linie 12 fuhr von frühmorgens bis ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ