Mit dem Herzblut des Heimwehs gemalt

Jürgen Glocker

Von Jürgen Glocker

Mi, 20. Mai 2020

Bernau

Eine Säckingen-Ansicht von Hans Thoma aus dem Jahr 1912 wird in der kurzfristig organisierten Ausstellung gezeigt.

BERNAU. Mit einer kleinen Reihe soll der Appetit auf eine Bernauer Ausstellung geweckt werden, die stattfinden soll, sobald das, trotz Corona-Epidemie, wieder möglich ist – Ende des Monats wird es wahrscheinlich soweit sei. In Abänderung des ursprünglich geplanten Ausstellungsprogramms soll dann unter dem Titel "Wir sind die Neuen" ein Teil jener Werke gezeigt werden, die in den letzten fünf Jahren dem Haus übereignet wurden. Einige dieser Werke stellt die BZ vor.

Nun folgt ein Werk von Hans Thoma selbst. Das Ölbild zeigt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikeln
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung