Mit falschem Pass vom Irak nach Schweden

Hannes Gamillscheg

Von Hannes Gamillscheg

Do, 03. Januar 2008

Kommentare

Der große Zustrom von Flüchtlingen bereitet dem nordeuropäischen Land Probleme / Es fehlt eine gemeinsame EU-Asylpolitik.

Das Problem existiert, nur die Lösung, die Göran Johansson, der populäre Stadtratvorsitzende im schwedischen Göteborg nun gefordert hat, war falsch. Flüchtlinge, die von Schleppern nach Schweden geschleust werden, solle man abweisen, ohne ihre Fälle überhaupt zu prüfen. Nur so sei dem kriminellen Menschenschmuggel beizukommen, sagte der Sozialdemokrat und erntete dafür Beifall nur von der (in Schweden winzigen) äußersten Rechten. Und von ein paar anderen Kommunalpolitikern, die in ihren Städten ähnliche Schwierigkeiten haben.

Allein in Göteborgs nördlichen Vorstädten leben mehr Flüchtlinge aus dem Irak als in den USA. Zwar beteuert die US-Kriegsmacht, dass sich die Sicherheitslage in Bagdad bessere und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung