Regionalliga

Mit Mühe nimmt der SC Freiburg II die Hürde bei Bayern Alzenau

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Di, 20. April 2021 um 21:30 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Es lag auch am Rasen, dass der Sieg des SC Freiburg II am Dienstag in Alzenau eine holprige Angelegenheit war. Mit 3:1 wahrt der Tabellenführer seinen Vorsprung in der Regionalliga.

Kein Selbstläufer war der Erfolg des SC Freiburg II am Dienstagabend in der Fußball-Regionalliga Südwest beim FC Bayern Alzenau. Der Tabellenführer hatte mit den seit 17 Spielen sieglosen Unterfranken mehr Mühe, als ihm lieb war, und kassierte beim 3:1 (1:1)-Auswärtserfolg nach 387 Minuten mal wieder einen Gegentreffer. Das entscheidende dritte SC-Tor fiel durch den eingewechselten Emilio Kehrer in der 86. Minute. Trotz aller Mühsal: Im Klassement liegen weiter acht Punkte zwischen dem SC und dem ersten Verfolger Kickers Offenbach.
"Schluss mit dem Schnarchen" steht als Slogan auf einem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung