Monate der Ungewissheit, der körperlichen und seelischen Belastung

Yvonne Würth

Von Yvonne Würth

Di, 18. Januar 2022

Stühlingen

Die Stühlingerin Gudrun Schirmer erzählt, wie sie nach Brustkrebs-Diagnose, Behandlung und durch Unterstützung ihrer Mitmenschen noch immer Mut schöpft.

. Die Corona-Pandemie habe ihr das Leben gerettet. Gudrun Schirmer ist sich sicher, dass sich durch einen verschobenen Termin einer Mammografie, also die zweijährliche ärztliche Untersuchung der Brust einer Frau im August oder September, ein triple-negatives Karzinom festgestellt werden konnte. Das am 11. Januar festgestellte Karzinom ist hoch aggressiv und schnell-wachsend. Die zwölf Millimeter große Zyste wäre im September höchstwahrscheinlich noch nicht diagnostiziert worden.
So habe sie das große Glück einer Behandlung im Frühstadium des Karzinoms gehabt, erzählt Gudrun Schirmer. Es ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung